Informationen zur aktuellen Liefersituation

Liebe Kundin, Lieber Kunde,

die Covid-19-Pandemie hat für einige wirtschaftlich herausfordernde Monate gesorgt. Inzwischen nimmt die Nachfrage in allen Bereichen wieder deutlich zu und die Industrie in Deutschland kann sich über eine mangelnde Nachfrage und viele Aufträge nicht beklagen. 

Aber leider können wir diese zur Zeit nicht so bedienen wie wir es uns wünschen würden. Sie haben sicherlich von Lieferengpässen bei Halbleitern, Holz und weiteren Produkten gelesen und gehört. Diese Verknappung hat auch bei Verpackungen unvorstellbare Ausmaße angenommen.

Einige unserer Vorlieferanten im Bereich der Wellpappenproduktion nehmen deshalb derzeit keine neuen Projekte mehr an, bestätigen bestehende Projekte mit 10 bis 14 Wochen Lieferzeit und andere bieten für neue Projekte Termine ab der KW 5 in 2022 an. Zudem gibt es immer wieder Terminverschiebungen und die nächsten Preisaufschläge für Neubestellungen sind bereits angekündigt. Leider führt die starke Nachfrage auch dazu, dass an einigen Tagen unsere logistischen Kapazitäten nicht mehr ausreichen, alle Bestellungen termingerecht und zu liefern. 

Wir bemühen uns, ausreichend Ware auf Lager zu haben, unsere logistischen Kapazitäten auszuweiten und Ihnen sowie Ihren Anliegen gerecht zu werden. Da wir allerdings auf unsere Lieferanten und deren Verfügbarkeiten angewiesen sind, kann es weiterhin dazu kommen, dass wir bestätigte Ware nicht zeitgerecht ausliefern können. 

Wir verstehen wie wichtig es ist, dass Sie Ihre Kunden rechtzeitig und zuverlässig beliefern und tun unserer Bestes Ihnen das zu ermöglichen. Deshalb möchten wir Sie bitten, Ihre Bedarfe für die kommenden Monate frühzeitig zu planen, da eine Entspannung der Situation nicht zu erwarten ist.